Autovermietung und Mietwagen in Pisa im Preisvergleich

Mietwagen Preisvergleich - günstig & all inclusive

Calendar :

Calendar :


Auto

Mietwagen in Pisa


Preiswerte Autovermietung in Pisa

Besichtigungstour mit dem Mietwagen durch Pisa
Pisa ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz in der Toskana nahe der Mündung des Arno in die Ligurische See. Wenn Sie einen preiswerten Mietwagen in Pisa suchen, sind Sie hier genau richtig. Die verwinkelten Gassen und Ecken und die typisch in Gelb gestrichenen Häuser im historischen Viertel San Martino, machen die Stadt Pisa so liebenswert. In Pisa entstand die Erneuerung der Architektur, der Bildhauerei und der Malerei, hier wurde die große Renaissancebewegung von Florenz vorweggenommen. Bei Travel Autos, Ihrem Mietwagen Preisvergleich im Internet, haben Sie eine große Auswahl an Leihwagen. Egal ob Sie ein großes oder ein kleines Fahrzeug suchen. Wir haben vom Miniwagen bis zur eleganten Limousine im Angebot. Und dies zu immer preiswerten All-Inclusive Preisen. Trotz des kleinen Preises setzen wir auf Qualität und kooperieren ausschließlich mit geprüften Autoverleih. Beim Buchen des Mietwagen garantiert Travelautos.de natürlich höchste Sicherheit Ihrer Daten.

 

Pisa

Pisa ist eine sehr ursprünglich erhalten gebliebene Stadt die viel Flair und Leben besitzt und darüber hinaus kulturell gesehen zur Oberklasse gehört. Das historische Stadtzentrum zieht sich über die vier Stadtviertel von San Martino, Santa Maria, San Francesco und Sant’Antonio bis hin zur Piazza dei Miracoli, wo sich der schiefe Turm befindet. Pisa hat einen internationalen Flughafen, der nach Galileo Galilei benannt ist. An den Flughäfen und in größeren Orten sind Verleihfirmen vertreten, wo Sie Ihren Leihwagen abholen können. Erkunden Sie die Facetten und Landschaften Pisas auf eigene Faust. Pisa hat viele Sehenswürdigleiten, die Sie ohne einen Mietwagen nur schwer erreichen. Die piazza dei miracoli mit dem schiefen Turm ist sicher die bekannteste Sehenswürdigkeit Pisas. Doch wer diesen touristenüberfüllten Platz links liegenlässt und sich in die Altstadt wagt, entdeckt eine idyllische italienische Universitätsstadt. Hier ist kann es sogar passieren, dass man von der nach dem Weg zu einem bestimmten Restaurant gefragten Nonne persönlich dort hingebracht wird. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind in Pisa oft unzuverlässig. Am angenehmsten fahren Sie in Pisa mit einem billigen Mietwagen von Travel Autos.

 

Mietwagen Reiseziele in der näheren Umgebung
Mieten Sie einen Mietwagen in Pisa bei Travel Autos und besuchen Sie die nahe gelegenen Städte.
Mietwagen-Stationen in und um Pisa
Autovermietung in Vico - Mietautos in Pontedera - Mietwagen in Pomarance - Leihwagen in Fornacette - Mietwagen in Cascina - Autovermietung in Capannoli - Mietautos in Volterra - Leihwagen in San Miniato - Leihwagen in Santa Luce

 

Pisa Anreise mit dem Autos

Pisa ist von Italien und aus dem Ausland auf verschiedene Weisen zu erreichen. Von Genua oder Mailand erreicht man Pisa, wenn man die Autobahn A12 Genua-Pisa nimmt. Wer aus Rom kommt nimmt die Autobahn A12 Rom-Civitavecchia und dann die Schnellstraße E80. Wer aus Florenz kommt nimmt dieAutobahn A11 Florenz-Mare oder die Schnellstraße Florenz-Pisa-Livorno. Travel Autos hat für Sie weitere nützliche Mietwagen Informationen, auch für Interessenten für Mietwagen in Italien vorbereitet und bereit gestellt.

 

Mit Mietwagen zu den Sehenswürdigkeiten in Pisa

Der Schiefe Turm von Pisa (ital. Torre pendente), Dom Santa Maria Assunta, Baptisterium (Taufhaus),Camposanto Monumentale, Kirche Santa Maria della Spina, Piazza dei Cavalieri

 

Entdecken Sie mit einem Mietwagen Pisa preiswert

Ob Sie in den privaten Ferien oder auf Geschäftsreise in Pisa sind. Mit einem Leihauto von Tavel Autos sind Sie auf der sicheren Seite. Wir vermitteln Ihnen preiswerte Mietwagen in Pisa und dazu eine preisgünstige Versicherung ohne Selbstbeteiligung. Eine entsprechende Vollkaskoversicherung bis zur Kfz-Diebstahlversicherung ist auch immer inklusive. Mit unseren günstigen Preisen schonen Sie Ihren Geldbeutel oder Ihre Urlaubskasse und können deshalb in Pisa flexibeler sein. Problemlose Mietwagen Pisa - Reservierung.

 

Alle Provinzen in Toskana
Mietwagen in Arezzo, Mietwagen in Florenz, Mietwagen in Grosseto, Mietwagen in Livorno, Mietwagen in Lucca, Mietwagen in Massa-Carrara, Mietwagen in Pisa, Mietwagen in Prato, Mietwagen in Siena, Mietwagen in Montecatini Terme

 

Über Pisa - Erkundigungstour mit einem Mietwagen

Die meisten Besucher zeigen kaum Interesse für die einzigartigen Kunstschätze der Stadt, sie kommen allein, um den Schiefen Turm zu sehen. Dem über 50 m hohen Glockenturm gehört nicht einmal zu Unrecht das Hauptinteresse, denn neue Forschungen haben ergeben, dass der Turm auf der sog. Piazza dei Miracoli (Platz der Wunder) tatsächlich so etwas wie ein Wunder der Physik darstellt: Der Campanile, der mittlerweile um 5,21 m aus dem Lot geriet, belastet den Untergrund mit 12 kg pro cm2 und hätte nach Berechnungen der Universität Pisa schon vor Jahrhunderten eingestürzt sein müssen. Dennoch hielt er auf wundersame Weise sein Gleichgewicht, doch 1991 musste er für Besteigungen geschlossen werden. Ein internationales Ingenieur-Team sicherte zwischenzeitlich das Bauwerk und seit Dezember 2001 darf es wieder erklommen werden.
Pisa hat jedoch noch andere Wunder zu bieten. Das erste ist Cimabues mittelalterliches Mosaik in der Apsis des Doms; das zweite ›versteckte Wunder‹ ist das Wandbild ›Trionfo della Morte‹ (Triumph des Todes) aus dem 14. Jh. im Camposanto. Bis vor wenigen Jahren galt es als die düsterste Darstellung des unerbittlichen Zorns Gottes. Pisa jedenfalls erlebte in dieser Zeit seine Blüte, der Reichtum der Seerepublik war legendär: Im 15. Jh. erzählte Geschichtsschreiber Fillippo Villani vom »Dogen von Pisa, mit Namen Agnello« (1364 gewählt), der »mit einem goldenen Zepter auszureiten pflegte und sich dann zu Hause am Fenster zeigte, wie man Reliquien zu zeigen pflegt, auf Teppich und Kissen mit Goldstoff gelehnt, kniend musste man ihn bedienen wie einen Papst oder Kaiser«. Petrarca fand den Dogen »geputzt wie Altäre an Festtagen«. Der Florentiner Machiavelli hielt die Eroberung Pisas, »Stadt des Leders und der Pelze«, für lebenswichtig. In der Entschlossenheit der Florentiner, Pisa zu unterwerfen, lag Neid - nicht nur auf die Reichtümer: Die Bewohner Pisas hatten im 12. und 13. Jh. weit mehr Weltoffenheit und kulturelles Interesse gezeigt als die Florentiner, die sich bis dahin ausschließlich dem Handel gewidmet hatten.

 


Mietwagen weltweit - Italien - Festland


A B C D E F G I J L M N O P Q R S T U V

Direkter Preisvergleich in Echtzeit

bis 40% Sparvorteil