Autovermietung und Mietwagen in Siracusa im Preisvergleich

Mietwagen Preisvergleich - günstig & all inclusive

Calendar :

Calendar :


Auto

Mietwagen Syrakus (ital. Siracusa) günstig


Günstige Autovermietung in Siracusa

Besichtigungstour mit dem Mietwagen durch Siracusa

siracusa

Syrakus befindet sich an der Südspitze Siziliens in 60 Km Entfernung von Catania. Die Stadt ist von den anderen Zentren Siziliens leicht mit jedem Transportmittel erreichbar. Erleben Sie Siracusa mit Ihrem Mietwagen mal aus einer ganz anderen Perspektive. Bestellen Sie aus unserem Autobestand ein Mietwagen. Vom Kleinwagen bis zur Luxuslimousine haben wir alles im Fuhrpark und dies zu preiswerten Preisen. Bei Travel Autos haben Sie eine große Auswahl an Marken wie VW, Mercedes, Peugeot, Fiat, Toyota, Audi, Opel oder Alfa Romeo und vielen namenhaften Herstellern mehr - passend für jeden Geldbeutel. Wir arbeiten mit den bekanntesten Autovermietungen wie z.B. Avis, Europcar und Alamo sowie mit den besonders preisgünstigen lokalen Autovermietern zusammen. Siracusa liegt an der südöstlichen Küste Siziliens im Mündungsgebiet der Flüsse Anapo und Ciane. Der Kern der Altstadt befindet sich auf der 40 ha großen Insel Ortygia. Diese liegt zwischen zwei Naturhäfen und ist nur durch eine enge Durchfahrt vom Festland getrennt. Die Insel ist mit einer ergiebigen Süßwasserquelle versehen. Vom Festland und der Neustadt aus ist Ortygia über die Brücke Ponte Nuovo zu erreichen. Richtung Norden liegt der Porto piccolo (kleiner Hafen), Richtung Süden der Porto grande (großer Hafen).

Keine versteckten Kosten bei unseren Mietwagen-Angeboten. So können Sie sorglos sein im Urlaub und müssen sich keine Gedanken über zu hohe Kosten für Ihre Autovermietung machen. An den Flughäfen und in größeren Orten sind Verleihfirmen vertreten, wo Sie Ihren Leihwagen abholen können. Erkunden Sie die Facetten und Landschaften Siracusas auf eigene Faust. Siracusa hat viele Sehenswürdigleiten, die Sie ohne einen Mietwagen nur schwer erreichen. Wer einen Urlaub nur aus Sonne, Meer und Relax sucht dürfte hier richt sein, aber auch für die Wassersport Liebhaber gibt es hier viele Möglichkeiten sich zu vergnügen. Romantische Restaurants an der Strandpromenade die Spezialitäten der Region anbieten fehlen hier nicht. Die öffentlichen Verkehrsmittel sind in Siracusa oft unzuverlässig. Am angenehmsten fahren Sie in Siracusa günstige Mietwagen von Travel Autos Mietwagenvergleich.

 

Anreise mit dem Mietwagen

Von Taormina nehmen Sie die Autobahn A18 Richtung Catania, befahren die ganze Umgehungsstraße Richtung Syrakus und setzen die Reise auf der Staatsstraße 114 bis zum Ziel fort. Vom Flughafen Catania die Staatsstraße 114 bis Syrakus. Von Palermo die ganze Autobahn A19 Palermo-Catania abfahren und dann die Staatsstraße 114 bis Syrakus. Von Agrigent nehmen Sie die Staatsstraße 640 Richtung Caltanisetta, dann die Autobahn A19 Palermo-Catania Richtung Catania und dann die Staatsstraße 114 bis Syrakus. Eine Alternative ist die schöne Küstenstraße die Nr. 115 über Gela, Ragusa und Noto. Wenn Sie aus Richtung Festland Italiens kommen, nehmen Sie die Autobahn A3 Salerno-Reggio Calabria und verlassen sie bei Villa San Giovanni um auf eine Fähre Richtung Messina umzusteigen. Von Messina nehmen Sie die Autobahn A18 bis Catania und die Staatsstraße 114 bis Syrakus.

 

Entdecken Sie mit einem Mietwagen Siracusa preiswert

Syrakus liegt an der östlichen Küste von Sizilien, umgeben von dem blausten und saubersten Meer und wird von zwei legendären Wasserläufen durchzogen: dem Ciane und dem Ananapo. Die Schönheit des Ortes und die mythologischen Sagen, die mit diesem Gebiet verbunden sind, inspirierten Dichter und Schriftsteller, von Cicero bis d'Annunzio. Die Autovermietung von travelautos.de macht Ihnen die Besichtigung der Insel noch angenehmer mit günstigen Leihautos in Siracusa. Unproblematische Buchung über das Internet und in Siracusa dann sofort losstarten. Ob Sie in den privaten Ferien oder auf Geschäftsreise in Siracusa sind. Mit einem Leihauto von Tavel Autos sind Sie auf der sicheren Seite. Wir vermitteln Ihnen preiswerteMietwagen in Siracusa und dazu eine preisgünstige Versicherung ohne Selbstbeteiligung. Eine entsprechende Vollkaskoversicherung bis zur Kfz-Diebstahlversicherung ist auch immer inklusive. Mit unseren günstigen Preisen schonen Sie Ihren Geldbeutel oder Ihre Urlaubskasse und können deshalb in Siracusa flexibeler sein. Problemlose Autovermietung Siracusa - Reservierung. Travel Autos hat für Sie weitere nützliche Mietwagen Informationen, auch für Interessenten für Mietwagen in Italien vorbereitet und bereit gestellt.

 

Mietwagen Reiseziele in der näheren Umgebung
Mieten Sie einen Mietwagen in Siracusa bei Travel Autos und besuchen Sie die nahe gelegenen Städte.
Mietwagen-Stationen in und um Siracusa
Autovermietung in Noto - Mietautos in Capo Passero - Leihwagen in Pachino - Mietautos in Syrakus - Leihwagen in Ortigia

 

Alle Provinzen auf der Insel Sizilien
Mietwagen in Agrigento, Mietwagen in Caltanissetta, Mietwagen in Catania, Mietwagen in Enna, Mietwagen in Palermo, Mietwagen in Ragusa, Mietwagen in Trapani

 

Ausflüge mit dem Auto in Siracusa

Wer nach soviel Stein naturnäheren historischen Spuren folgen will, kann einen Ausflug zur Fonte Ciane unternehmen, die stadtauswärts Richtung Canicattini liegt. Hübsch ist es hier und angenehm leise. Ovid erzählt in seinen ›Metamorphosen‹, die Nymphe Kyana habe beobachtet, wie Hades Kore (Persephone) raubte, und sie habe versucht, diesen Raub zu verhindern. Zur Strafe habe Hades sie in diese von Papyrusstauden umstandene Quelle verwandelt. Die Syrakuser feierten jedes Jahr zur Erinnerung an Persephone ein Fest, bei dem sie als Opfergaben einen Stier und eine Kuh im Quellteich der Ciane ertränkten. Zu den besonderen Erlebnissen gehört eine Bootsfahrt von der Mündung der Ciane bis zur Quelle (Reservierungen bei Vella, Tel. 093 16 90 76). Westlich von Syrakus, 7 km auf der Straße Richtung Belvedere, liegen die Ruinen des Castello Eurialo, eine der bedeutendsten griechischen Festungsanlagen überhaupt. Die Straße durchschneidet die 22 km lange Festungsmauer, die Dionysios I. Ende des 5. Jh. v. Chr. hinter einer strategisch wichtigen, unbewohnten Hochebene anlegen ließ. Von den Bastionen und Wehrgängen der Festung aus hat man eine beeindruckende Sicht bis zum Meer

 

Direkter Preisvergleich in Echtzeit

bis 40% Sparvorteil